Stand: 23.07.2017
Gelenkköpfe, Gelenkkopf DIN ISO 12240-4 (DIN 648) von mbo Oßwald, gibt es mit Abdichtungen (Gelenkkopf mit Abdichtung, Gelenkköpfe mit Abdichtung). Foldende mbo-Normen, egal ob mit Innengewinde oder Außengwinde können mit Abdichtung geliefert werden: mbo-Norm 51, mbo-Norm 52, mbo-Norm 53, mbo-Norm 54, mbo-Norm 55 und mbo-Norm 56, alle in Maßreihe K.

Gelenkköpfe DIN ISO 12240-4 (DIN 648) Hochleistungsausführung Edelstahl mit Abdichtung (mbo-Norm 55) Innengewinde

nachschmierbar, geeignet für höhere Drehzahlen

Gelenkköpfe DIN ISO 12240-4 (DIN 648) Hochleistungsausführung Edelstahl mit Abdichtung (mbo-Norm 55) Innengewinde Maßbild

Filter - 6 von 6 Produkten ausgewählt

Zusätzliche Spalten

Spalten auswählen
Größe / Bezeichnung Materialgruppe Oberfläche Gewindeart Schmierung Artikel-Nr. dd ToleranzABB Toleranzd1d2d3d4d5d7d8d9h1l3l4swStatische Tragzahl C0 (kN)Zul. Drehzahl U/min.*Kippwinkel α°Lager-Radialspiel in mm min. - max.Masse (g) per StückCETOP Shop
8 Edelstahl A2-Qualität blank Regelgewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 10 55 6483 1008/000 8H791910,424M8x1,2512,516610,5183616481320,71200100,005 - 0,03546CETOP RP 103 P Anfrage
10 Edelstahl A2-Qualität blank Regelgewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 10 55 6483 1010/000 10H710,52112,928M10x1,51519812,5214320571728,31000100,005 - 0,03576 Anfrage
12 Edelstahl A2-Qualität blank Regelgewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 10 55 6483 1012/000 12H7122315,432M12x1,7517,5221015,525,55022661934,5860100,010 - 0,040115 Anfrage
14 Edelstahl A2-Qualität blank Regelgewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 10 55 6483 1014/000 14H713,52616,836M14x220251217295725752239,5750120,010 - 0,040170 Anfrage
16 Edelstahl A2-Qualität blank Regelgewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 10 55 6483 1016/000 16H7152819,342M16x222271418,5326428852260,5660120,010 - 0,040230 Anfrage
20FG Edelstahl A2-Qualität blank Feingewinde rechts über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen 16 55 6483 1020/000 20H7183224,350M20x1,527,53418223877331023283540120,010 - 0,040415CETOP RP 103 P Anfrage
Alternativ gibt es für Gelenkköpfe Größe 6 bis 35 auch Gummischutzkappen aus Neopren.

Details des ausgewählten Produkts

  • 10 55 6483 1008/000
  • 8
  • Edelstahl A2-Qualität
  • blank
  • über Trichterschmiernippel nach DIN 3405; regelmäßige Schmierung erforderlich mit seifenfreiem Hochtemperaturfett mit hohem Tropfpunkt, um auch bei hohen Betriebstemperaturen konsistent und schmierfähig zu sein; mögliche Betriebstemperaturbreite: -50 °C bis +250 °C; die Erstbefettung muss bei der Inbetriebnahme erfolgen
  • Gehäuse: Edelstahl 1.4057 (X17CrNi16-2), geschmiedet

    Größe 40 Edelstahl 1.4057, gedreht

    Lagerschale: Sonderbronze CuSn8, alternativ: Edelstahl 1.4301 (X5CrNi18-10), 1.4542 (17-4Ph) usw.

    Innenring: Wälzlagerstahl 1.3505 (100Cr6), gehärtet, geschliffen, poliert, hartverchromt an der Lauffläche, alternativ: Edelstahl 1.4034 (X46Cr13), gehärtet, geschliffen, poliert

    Abdichtung: NBR-Elastomer, Temperaturbeständigkeit -30 °C bis +120 °C, beständig gegen Mineralöle, Fette, Benzin

    Befestigungsringe: Messing

    Distanzbuchsen: Edelstahl 1.4305 (X8CrNiS18-9)

Preisfindung

Bitte wählen Sie zuerst, ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sind

Der ausgewählte Artikel ist aktuell leider nicht im Shop verfügbar. Wir würden uns jedoch über Ihre Anfrage freuen!
0,00 €
0,00 €

Derzeit nicht auf Lager

Privatkunde (mit MwSt.)
Firmenkunde (ohne MwSt.)

Das könnte Sie auch interessieren

mbo Oßwald ist Hersteller von Gabelkopf, Gabelköpfe, Gabelkoepfe, nach DIN 71752, DIN ISO 8140, CETOP RP102P. Wir fertigen diese aus Stahl, 1.0718 und Edelstahl in A2 Qualität, 1.4305 und A4 Qualität, 1.4404.
Gabelköpfe DIN 71752 / DIN ISO 8140 / CETOP RP102P
mbo Oßwald ist Hersteller von Gabelgelenk, Gabelgelenken in Ausführung als A-Gelenk, A-Gelenken, DIN 71751, bestehend aus Gabelkopf, Gabelköpfe, Gabelkoepfe, nach DIN 71752, DIN ISO 8140, CETOP RP102P und Bolzen, Scheiben und Splinte. Wir fertigen diese aus Stahl, 1.0718 und Edelstahl in A2 Qualität, 1.4305 und A4 Qualität, 1.4404.
Gabelgelenke (DIN 71751 Form A)
Shop

Sie befinden sich im mbo Shop. Bitte wählen Sie den gewünschten Artikel und lösen eine Anfrage/Bestellung aus. Mehr zum Shop

FAQ
Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen den persönlichen Kontakt? Gerne beraten wir Sie auch persönlich!
Tel. +49 9345 6700

Zum Kontaktformular