Zur Startseite wechseln

Gelenkköpfe DIN ISO 12240-4 (DIN 648) Maßreihe K wartungsfreie Ausführung mit Gewindebolzen Außengewinde

geeignet für dynamische Belastungen

[[ title ]]
Preis pro Stück
[[ formatedPrice ]]Auf Anfrage
ab [[ price.from ]] Stück nur [[ price.price ]]
Lieferzeit
[[ delivery ]]
Auf Anfrage
noch [[ stock ]] Stück am Lager
Zubehör für [[ title ]]
Warenkorb
Gesamtpreis
[[ formatedSumprice ]]Auf Anfrage

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Um den gewünschten Artikel zu finden, können Sie im Tabellenkopf eine beliebige Anzahl an Filterkriterien auswählen, Suchtexte eingeben und diese kombinieren.
Um die Filterauswahl aufzuheben klicken Sie auf den „Zurücksetzen“-Button unterhalb der Tabelle.
Produktdetails, inklusive eShop Funktion und 3D-Modell , rufen Sie durch klicken in die Zeile des gewünschten Artikels auf.
Produktinformationen "Gelenkköpfe DIN ISO 12240-4 (DIN 648) Maßreihe K wartungsfreie Ausführung mit Gewindebolzen Außengewinde"

Gelenkkopf Maßreihe K wartungsfreie Ausführung mit Gewindebolzen Außengewinde


Statische Tragzahl C0 (kN)

Die statische Tragzahl C0 (siehe Produktdetails) bezeichnet im Normalanwendungsfall den Wert, mit dem ein Gelenkkopf im schwächsten Querschnitt bei ruhender Last beansprucht werden kann, ohne sich dabei bleibend zu verformen. Es handelt sich hier um den Wert der zulässigen radialen Lagerbelastung im Stillstand. Die angegebenen Tragzahlen sind anhand der jeweiligen Werkstoff kennwerte errechnet und durch Zugversuche bei Raumtemperatur geprüft. Die Streckgrenze wurde zu 80 % ausgenutzt. Der Sicherheitsfaktor bis Fließbeginn beträgt somit 1,25.

Durch die statische Tragzahl wird auch die zulässige Axialbelastung errechnet:

Fa = Fa zul. = p • C0 (kN)

p = < / ~ 0,2 für Gelenkköpfe Maßreihe K wartungsfreie Ausführung mit Gewindebolzen

Dynamische Tragzahlen für Gelenkköpfe auf Anfrage.